Wetter  

Aktuelle Temperatur: -,- °C
Rel. Luftfeuchte: --,- %
Quelle: Eigene Messdaten
Letzte Aktualisierung: 11.02.2019 - 16:07 Uhr
Wetterwarnung für Kreis Harburg :
Es ist zur Zeit keine Warnung aktiv.
0 Warnung(en) aktiv
Quelle: Deutsche Wetterdienst
Letzte Aktualisierung 22/07/2019 - 08:02 Uhr
   

Interner Bereich  

   
 

Verkehrsunfall - Auslaufende Betriebsstoffe

Techn. Rettung > Verkehrsunfall
TH1*NF2 - Technische Hilfeleistung, 2 RTW
Zugriffe 456
Einsatzort Details

Welle, Hauptstraße
Datum 13.06.2019
Alarmierungszeit 11:01 Uhr
Einsatzende 12:00 Uhr
Einsatzdauer 59 Min.
Alarmierungsart DME und Sirene
eingesetzte Kräfte

FF Welle
Rettungsdienst
  • RTW Buchholz II | 40-83-12
  • RTW Elstorf I | 50-83-21
  • RTW Seevetal II | 40-83-32
  • RTW Winsen II | 90-83-72
Polizei
    TH1*NF2 - Technische Hilfeleistung, 2 RTW

    Einsatzbericht

    Zu einem Verkehrsunfall mit insgesamt vier beteiligten Fahrzeugen, darunter einem LKW, kam es am Donnerstagvormittag gegen 11:00 Uhr auf der Bundesstraße 3 in Welle.

    Aus bislang ungeklärter Ursache kollidierten drei PKW mit einem vorausfahrenden LKW vor einer Kreuzung. Durch den Unfall wurden insgesamt vier Personen verletzt. Zur Versorgung der Verletzten wurde durch die Rettungsleitstelle in Winsen neben zwei Rettungswagen auch die freiwillige Feuerwehr Welle alarmiert, da Betriebsstoffe ausliefen.

    Binnen kürzester Zeit erreichten die Einsatzkräfte die Einsatzstelle, die sich nur wenige Meter vom Feuerwehrhaus entfernt befand. Vor Ort wurde durch einen Rettungsassistenten in den Reihen der Feuerwehr eine erste Sichtung der Verletzten vorgenommen und diese dem wenig später eintreffenden Rettungsdienst übergeben, der letztlich mit vier Rettungswagen vor Ort war. Die Verletzten wurden in ein umliegendes Krankenhaus verbracht.

    Die Maßnahmen seitens der Feuerwehr beschränkten sich darauf, auslaufende Kühlflüssigkeiten und andere Betriebsmittel der Fahrzeuge abzustreuen.

    Insgesamt waren etwa 20 Einsatzkräfte des Rettungsdienstes und der Feuerwehr vor Ort, der Einsatz konnte nach circa einer Stunde abgeschlossen werden.
    Die Bundesstraße 3 war zwischen Welle und Höckel bedingt durch die Einsatzmaßnahmen voll gesperrt, der Verkehr wurde weiträumig umgeleitet.

     

    sonstige Informationen

    Einsatzbilder

     
       

    Letzte Einsätze  

    17.07.2019 um 01:54 Uhr
    F3Y - Feuer in/an Gebäude, Menschenleben in Gefahr
    Großbrand eines ...
    in Handeloh, Fahlenhöhe
    13.06.2019 um 11:01 Uhr
    TH1*NF2 - Technische Hilfeleistung, 2 RTW
    Verkehrsunfall - Auslaufende ...
    in Welle, Hauptstraße
    23.04.2019 um 18:48 Uhr
    TH1 - Technische Hilfeleistung klein
    Baum auf Haus
    in Welle, Hinter dem Dorfe
       

    Nächste Termine FF  

    Sonntag, 4. August, 10:00 - 12:00 Uhr
    Erkundung Waldwege / Kameradschaftspflege
    Donnerstag, 8. August, 19:30 - 21:30 Uhr
    SG-Funkübung
    Montag, 19. August, 19:30 - 21:30 Uhr
    Einsatzübung Gebäudebrand
       

    Aktuelle Information  

    Der Förderverein

    Über den Förderverein können Sie uns passiv unterstützen.
    Ferner sind Zelte über den Förderverein mietbar. Kontaktieren Sie uns einfach unter zelt[at]ff-welle.de !

       

    Serverstatus  

       

    Besucherzahlen  

    Seitenaufrufe:
    395201
       
    © Presseteam FF Welle
    Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Website. Mit der Nutzung erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
    Datenschutzerklärung Ok