Samstag, 02. Juli 2022

Notruf Feuerwehr / Rettungsdienst: 112

 

Hilfeleistung nach Verkehrsunfall

Techn. Rettung > Verkehrsunfall
TH1 - Technische Hilfeleistung klein
Zugriffe 870
Einsatzort Details

B3 Welle -> Wintermoor
Datum 11.04.2022
Alarmierungszeit 12:54 Uhr
Einsatzende 13:35 Uhr
Einsatzdauer 41 Min.
Alarmierungsart DME und Sirene
eingesetzte Kräfte

FF Welle
Führungskräfte
  • GBM-V Tostedt | 22-02-01
Rettungsdienst
  • RTW Tostedt II | 40-83-42
Polizei
    TH1 - Technische Hilfeleistung klein

    Einsatzbericht

    Die ehrenamtlichen Einsatzkräfte der Feuerwehr Welle wurden am Montagmittag um 12:55 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf die B3 in Richtung Kreisgrenze alarmiert.

    Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte nur wenige Minuten nach der Alarmierung waren keine Personen in den Fahrzeugen eingeklemmt, eine Person wurde umgehend durch die Einsatzkräfte betreut.
    Aus bislang ungeklärter Ursache kollidierten ein PKW und ein Kleintransporter in einem Baustellenbereich, wobei aus beiden Fahrzeugen Betriebsmittel ausliefen die durch die Feuerwehrkräfte abgestreut wurden.

    Nachdem der Patient dem Rettungsdienst übergeben wurde, konnten die eingesetzten 10 ehrenamtlichen Einsatzkräfte nach rund einer halben Stunde die Einsatzstelle an die Polizei übergeben, welche die weiteren Ermittlungen zur Unfallursache und Schadenhöhe aufnahm. Während der Einsatzmaßnahmen musste die Bundesstraße 3 voll gesperrt werden.

     

    sonstige Informationen

    Einsatzbilder

     
    Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Website. Mit der Nutzung erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.