Freitag, 23. August 2019

Notruf Feuerwehr / Rettungsdienst: 112

Hanstedter Marsch 2016

Eine aktive Gruppe der Freiwilligen Feuerwehr Welle nahm am vergangengen Wochenende am weit über die Kreisgrenze hinaus bekannten Hanstedter Marsch teil. Neben vielen Gruppen aus dem Landkreis Harburg nahm auch wieder eine Gruppe aus der Schweiz teil.
Bei schönstem Wetter galt es auf der rund 10 km langen Strecke durch die Heide verschiedenste feuerwehrtechnische Fragen zu lösen und Geschicklichkeitsspiele zu absolvieren.
Am Ende zeigte sich die beeindruckende Leistung darin, dass wir den 5.Platz von 78 teilnehmenden Gruppen belegten.
Bei genauerer Betrachtung der Ergebnisse fehlten uns am Ende lediglich 0,4 Sekunden beim Pontonrennen über den Hanstedter Köhlerteich zum Sieg.

Drucken

Ausflug der Jugendfeuerwehr nach Winkel

13.05. - 15.05.2016
Anlässlich des 45-jährigen Jubiläums der Jugendfeuerwehr Winkel, der Partnerfeuerwehr der Feuerwehr Tostedt, wurde auch die Jugendfeuerwehr Welle zu einem Stationsmarsch und einer anschließenden Feier am Pfingstwochenende eingeladen. So nahmen insgesamt acht Mitglieder der Jugendfeuerwehr Welle mit vier Betreuern an der Ausfahrt an den Rhein teil.

Weiterlesen

Drucken

Ausbildung am KFZ-Sicherungssystem "Stab-Fast"

Durch den Förderverein der FF Welle wurde zur besseren Hilfeleistung bei Verkehrsunfällen ein neues Sicherungssystem für verunfallte PKW, die beispielsweise auf der Seite oder auf dem Dach liegen, beschafft. Dieses so genannte "Stab-Fast"-System dient zur Stabilisierung dieser Fahrzeuge, sodass ein gefahrloses und patientenschonendes Arbeiten am Fahrzeug ermöglicht wird. 

Weiterlesen

Drucken

Förderaktion verlängert - Ihre Unterstützung ist gefragt!

Förderaktion für freiwillige Feuerwehren!

Die Bäckerei Weiß aus Todtglüsingen hat die Förderaktion verlängert und spendet auch dieses Jahr bis zu 5000 Euro an freiwillige Feuerwehren.

Auch Sie können die Feuerwehr Welle dabei unterstützen, eine möglichst hohe Summe an Fördergeldern zu erhalten.

 (c) Bäckerei Weiß, Todtglüsingen

Wie? Ganz einfach: Fragen Sie bei Ihrem nächsten Einkauf beim Bäcker einfach nach der Quittung und werfen diese in den Briefkasten am Feuerwehrhaus in Welle ein oder übergeben sie Ihrem Nachbarn oder Bekannten, der in der Feuerwehr Welle aktiv ist. Dieser gibt die gesammelten Quittungen dann weiter und die Feuerwehr Welle erhält pauschal 10% des Umsatzes der Einkäufe.

Drucken

Weitere Beiträge...

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Website. Mit der Nutzung erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutzerklärung Ok